Eigene Aktivitäten

Im Rahmen dieser Projekte gestalten oder unterstützen wir Veranstaltungen und Aktivitäten für Tier- und Naturfreunde und vor allem für Kinder und Jugendliche, die ihnen die Bedeutung von Tier- und Naturschutz nahe bringen soll.

Film "Die Nordsee"

Den  Film „Die Nordsee - Unser Meer“ haben etwa 700 Kinder und Jugendliche aus mehreren Burgdorfer Schulen gesehen. Der Film führte die Kinder in die faszinierende Unterwasserwelt der Nordsee und nahm sie mit auf die Reise zu den sehenswerten...[weiterlesen...]

Otterzentrum

An einer Erlebnistour  in das Fischotterzentrum in Hankensbüttel beteiligten sich rund 30 Kinder und Erwachsene. Nicht nur die Rallye „Überleben wie ein Fischotter“ erfreute sich allgemeiner Begeisterung. Die Teilnehmer haben auch einiges über die Lebensweise von marderartigen Tieren gelernt. [weiterlesen...]

Film "Unsere Erde"

Alle Burgdorfer Schulen wurden zum Besuch des Films „Unsere Erde“ eingeladen. 1500 Schüler und Schülerinnen haben mit dem Film eindrucksvolle Bilder über die Schönheit, aber auch die Verletzlichkeit der Erde und ihrer Lebewesen erlebt. [weiterlesen...]

Insektenhotel

Mit Unterstützung von Burgdorfer Unternehmen, des Naturschutzbundes (NABU) und der Stadt Burgdorf wurde 2010 im Stadtpark rechts neben dem Ratshaus II ein Insektenhotel gebaut. Wildbienen und andere Insekten finden dort Nistmöglichkeiten [weiterlesen...]

Barfussweg

Im Mai 2011 wurde das Projekt Naturerlebnisgarten mit Barfußweg im Stadtpark Burgdorf fertiggestellt. Die beiden Kräuter- und Heidebeete und der Steingarten sind durch einen Barfußerlebnisweg in Form einer Schlange verbunden worden. [weiterlesen...]

Ökologie der Bäume

Das Projekt „die Ökologie der Bäume“, dass schon 2017 auf dem Plan stand, konnte Ende des Jahres 2018 nach vielen im Wege ste-henden Hindernisse endlich verwirklicht werden.
Das Anliegen der Stiftung ist es, die Bedeutung besonders alter Βäume für das Wohl von...[weiterlesen...]

Entdeckungsfahrt

Im Juli 2012 hat die Stiftung einen Ausflug für naturverbundene Kinder in den Wildpark Lüneburger Heide unter dem Titel „Der Natur auf der Spur“ organisiert. Knapp 50 Mädchen und Jungen hatten einen anregenden und wohl auch lehrreichen Tag. [weiterlesen...]

Naturfilmerlebnis

Seine Hauptdarsteller tragen Fell oder Federn. Der Tierfilmer Joachim Laube ist in der Förderschule zu Gast. Dicht drängten sich die Kinder um den Hänigser, der ihnen zuvor in seinem neuesten Film die „Neubürger am Wiesenbach“ vorgestellt hatte: die Nutrias. Laube kam ...[weiterlesen...]

Ⓒ 2010 - ProTiNa · Stiftung für Tier- und Naturschutz

Search

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Cookies aktzeptieren Cookies ablehnen